18.01.2022

COBA verzeichnet 2021 deutliches Umsatzwachstum


Trotz aller Widrigkeiten durch Materialknappheit und gestörte Lieferketten konnten die COBA-Gesellschafter ihren Umsatz im Jahr 2021 um fast 10 % steigern. Nachdem erst im Jahr 2018 die Umsatz-Schwelle von 500 Mio. Euro überschritten wurde, fehlte in 2021 nicht mehr viel Umsatz bis zur nächsten Stufe von 600 Mio. Euro.


„Wir freuen uns über diese positive Entwicklung und das erneute Umsatzwachstum!“, so COBA-Geschäftsführer Bernd Lordieck. „Insbesondere die Einkäufer und Disponenten vor Ort in den COBA-Häusern waren im letzten Jahr in Anbetracht einer so noch nie dagewesenen Preisentwicklung einhergehend mit massiven Lieferschwierigkeiten intensiv gefordert. Ohne den engagierten Einsatz aller Kolleginnen und Kollegen wäre diese tolle Umsatzentwicklung nicht möglich gewesen.“



Zurück zur Übersicht

Arthur Eyssler Dachbaustoffe - Familientradition seit über 160 Jahren